Fragen & Antworten


Wir haben die häufigsten Fragen gesammelt und hier findest Du die Antworten.

 


Q: Wer ist Salzschmankerl? 
Wir sind ein Kleinunternehmen in Wien und betreiben Salzschmankerl nebenberuflich.
Ich, Doris habe 2015 mein Hobby zu meinen Nebenberuf gemacht.
Unterstützt werde ich von meinen Mann Helmut, der die Holzfüße herstellt und meinem Sohn Georg, der die Homepage gestaltet und wartet. 

Q: Wo gibt's Salzschmankerl? 
Wir wollen bewusst kein Massenprodukt herstellen, dazu hätten wir auch nicht die Kapazitäten.
Unsere Produkte kannst Du in ausgewählten Shops, ab Hof oder per Versand erhalten.
Eine Liste der Shops findest Du auf hier.
 

Q: Aus welchen Material ist die Verpackung? 
Das Mahlwerk der Salzmühlen und die Streuköpfe unserer Salzstreuer sind aus Plastik. Leider konnten wir hier noch keinen Ersatz finden. Unsere Nachfüllungen erhaltet Ihr im Glas mit Schraubverschluß, unserer Röhrchen sind aus Glas mit einen Korkverschluß.

Gerne versenden wir auch in einer recycelbaren Papiertüte aus Altpapier in jeder gewünschten Menge. Anfrage mit den gewünschten Sorten und Mengen bitte an office@salzschmankerl.at. Wir senden Euch gerne ein Angebot zu.

 

Q: Warum schmeckt das Salz etwas anders als das letzte Mal?
Wir verwenden zum größten Teil erntefrische Produkte. Da Kräuter/Chilis/Tomaten und Co immer etwas anders schmecken, kann es natürlich auch beim Salz zu leichten Abweichungen kommen.

 

Q: Allergene Inhaltsstoffe? 
Auf unseren Produkten, sowie hier sind sämtliche Inhaltsstoffe angeführt.
Solltest Du auf eine der Zutaten allergisch sein, wähle bitte ein anderes Produkt.


Q: Ich bin Vegetarier/Veganer. Kann ich Salzschmankerl Produkte verwenden? 
Viele unserer Salze sind für Vegetarier/Veganer geeignet.
Ausgenommen ist lediglich Rotweinsalz. 


Q: Was kann ich eigentlich mit meinen Glasröhrchen, meiner Salzmühle oder meinen Salzstreuer machen wenn sie leer sind? 
Kann ich sie wiederverwenden? Na klar!
Wir bieten Euch jede Sorte auch in der Nachfüllpackung an.

Zusätzlich bitten wir auch eine "Zerowaste" Variante im Shop "Der Greißler unverpackt" oder bei uns direkt an.

Die Mühle oder den Streuer können Sie auch mit Kräutern, Gewürzen oder Pfeffer befüllen. Sollte mal der Deckel oder das Mahlwerk kaputt gehen, legen wir Euch gerne einen Neuen gratis Ihrer Nachfüllpackung bei. Bitte bei der Bestellung anführen. 

 

Die Gläser unserer Nachfüllpackungen eignen sich toll zur Aufbewahrung von Gewürzen, zum Einkochen, für Aufstriche oder für kleine Restmengen.


Wie kann ich meine Röhrchen wiederverwenden?
Die Röhrchen eignen sich als Tischschmuck im Holzfuss
- Als Blumenvase oder/und
- mit Dekosand gefüllt

 

 

Deine Frage war nicht dabei? Dann schicke uns bitte eine Email unter office@salzschmankerl.at